online-Forum

Über die Gärtnerei

GärtnereiDie Staudengärtnerei ist über mehrere Jahre aus kleinem Ursprung als neues Standbein der bisherigen Schnittblumengärtnerei entstanden und entwickelt sich stetig weiter.


Von Beginn an stand der Gedanke an eine traditionelle Gärtnerei im Mittelpunkt. Weder eine auf Masse spezialisierte Pflanzenfabrik noch ein Gartencenter sollte entstehen.

Das Sortiment ist mit Bedacht ausgewählt und besteht aus besonderen winterharten Stauden für die verschiedensten Standortbedingungen, Kräuter für Küche und Heilzwecke, Duft- und Aromapflanzen sowie interessante und ungewöhnliche einjährige Sommerblumen. Als Pflanzenfreunde ziehen wir die Pflanzen an, die wir mögen und die sich bereits in unserem Gärtnereigarten bewährt haben.


Alle angebotenen Pflanzen stammen aus eigener Anzucht. Sie werden in kleinen Stückzahlen durch Stecklinge, Teilung oder Aussaat vermehrt. Die große Artenvielfalt unserer Mutterpflanzenbestände bieten hierfür vielfältiges und sortenechtes Vermehrungsmaterial.


Die Erde, die wir verwenden, mischen wir selbst. Auf der Basis von eigenem Kompost und ernährt mit organischem Dünger wird das Bodenleben darin erhalten. Die Pflanzen wachsen vital heran und entfalten sich später in Ihrem Garten zur vollen Schönheit.


Alles in unserer Staudengärtnerei wird biologisch angezogen – von einer kostenintensiven Zertifizierung sehen wir ab.

Da wir es spannend finden, laufend neue Pflanzen auszuprobieren, verändert sich das Sortiment ständig. Befinden wir Neuheiten für gut, nehmen wir sie mit in die Vermehrung auf. Falls Sie in unserem Gärtnereigarten eine Pflanze finden, die Sie interessiert, können wir Ihre Vermehrungswünsche mit etwas Geduld gern erfüllen.

Galerie

Gärtnerei Galerie

Gärtnereigarten

alleeGarten- und Gärtnereikultur interessieren uns auf Reisen im eigenen Land sowie in unseren Nachbarländern. Schon während der Lehr- und Wanderjahre wurden vielfältige Inspirationen und Pflanzen gesammelt. Diese fanden im heimatlichen, stetig wachsenden Gärtnereigarten ein neues Zuhause.

Der Garten zeichnet sich durch eine besondere Artenvielfalt aus. Er wurde generationenübergreifend angelegt. Der einstige Rasen wurde schrittweise umgegraben und wandelte sich im Laufe vieler Jahre in eine bunte Staudenvielfalt. Standortgerechte Pflanzenverwendung ist ein wichtiger Grundgedanke. Sie ermöglicht ein 'glückliches Wachsen' der Pflanzen und minimiert den Pflegeaufwand im Garten.

Die miteinander verbundenen Wege bieten Möglichkeit, die lebendige Pflanzenvielfalt und die darin lebenden Tiere und Insekten von verschiedensten Blickrichtungen aus zu erleben. Sitzplätze laden ein, die Stimmungen im Garten in Ruhe zu genießen und in sich aufzunehmen.

Die Gärtnerei ist umgeben von altem Baumbestand. Besonders die alte Lindenallee, die Teil des Betriebsgeländes ist und über die Sie uns erreichen, trägt zur naturnahen Atmosphäre bei. Jahreszeitliche Rhythmen entfalten sich und prägen das Leben in der Gärtnerei.